Steiner+Palme Architektur Ingenieur BüroSuhl Landschaftsarchitektur Projekte

Schlosspark Marisfeld | 2008

Landschaftsarchitektonische Begleitplanung und Betreuung des englischen Landschafts­parks am Schloss Marisfeld (Kinderheim).
Der Schlosspark ist als englischer Landschaftsgarten im 19 Jh. erweitert worden. Ein zentrales Gestaltungselement ist der Parkteich, der schon 1780 erstmals erwähnt wurde. Der wertvolle alte Baumbestand aus Blut- und Rotbuchen, Linden, Kastanien, Bergahorn und Eichen zählt zu den Besonderheiten des Schlossparks Marisfeld. Die älteste Blutbuche wird auf über 300 Jahre geschätzt. Am Parkrand wurde eine Streuobstwiese angelegt.
Seit 1981 ist der Schlosspark ein Kulturdenkmal. Der Schlosspark befindet sich heute im Eigentum der Gemeinde Marisfeld und ist zu jeder Jahreszeit öffentlich zugänglich.